BRANDENBURGER MÄRCHEN KUNST-KULTURFEST GESCHMACK DER HEIMAT KONTAKT GALERIE
PROGRAMM 2016 PROGRAMM 2015 PROGRAMM 2014 PROGRAMM 2013 PROGRAMM 2012

PROGRAMM 2015

Dorf-Kunst-Kulturfest Päwesin vom 23. bis 25. Juli 2015

Mit gestalten. Mit feiern. Mit machen.
 

Donnerstag, 23. Juli
18:30 Uhr Orgelkonzert mit Orgelgeschichten in der Dorfkirche Päwesin
Pfarrerin Johanna Maria Rief liest und Organist Matthias Müller spielt – jeweils verschiedene Stücke zur Unterhaltung.
Freitag, 24. Juli
19:00 Uhr Filmabend im Gemeindezentrum Päwesin Schulstraße
Im Dorfarchiv wurde eine 8mm-Filmspule aus den 60ern gefunden. Was ist drauf? An diesem Abend wird das Geheimnis gelüftet. Einige Bürger werden sich wieder erkennen – als Kinder. Man darf gespannt sein, welche Geschichten zum Film von den damals Beteiligten erzählt werden.
Samstag, 25. Juli
Bauernstube Päwesin und an vielen anderen Orten
15:00 Uhr Eröffnung des Festes durch Bürgermeister Kühne, feierliche Einweihung der mobilen Dorfbibliothek im Bauwagen, Begrüßung des Strickstübchens Päwesin-Roskow und Einweihung des neuen Klaviers in der Bauernstube, danach amerikanische Versteigerung
17:00 Uhr Literatur-Parcours an verschiedenen Stationen mit vielen Lesungen, Linolschnitt zum Selbermachen und einem Literatur-Quizz. Es lesen u.a. Jan-Peter Wiesner (Radewege), Brigitte Reichardt (Brandenburg a. d. H.), Friedrich Eckle (Gahlitz), Günter F. Janßen (Brieselang) und Rita König (Rathenow) mit musikalischer Begleitung durch Manfred Preis
18:30 Szenische Lesung im Pfarrgarten nach einem Stück von Herta Müller „Das Dorf war auch immer so groß“, vorgetragen von Reimund Groß, Klavierbegleitung Michael Rettig
19:30 Kleine Nachtgeschichte zur Raupe Nimmersatt in der Bauernstube
20:30 Livekonzert mit Bloody Kalinka und Dr. Bajan: Rock’n’Roll auf Russisch – es darf getanzt werden
23:00 Kleine Nachtmusik in der Kirche in Päwesin mit Florian Betz, Pantam und Marimba

 
Das Kunst- und Kulturfest wird gefördert und unterstützt vom Landkreis Potsdam-Mittelmark, von der Gemeinde Päwesin und vielen privaten Sponsoren aus dem Dorf, vielen Dank dafür!


Änderungen und Ergänzungen vorbehalten
 
Kontakt und Information: Katrin Werlich 0179 7870370